MoneyTalk

FVB MoneyTalk: Flottenmanagement für Firmenkunden

MoneyTalk

21.11.2022

Expertentipps zum Fuhrparkmanagement der Zukunft – Ausführliches Video in der Mediathek jetzt verfügbar.

Autorin: Christina Laible, Frankfurt am Main

Umweltplaketten, Einfahrverbote, hohe Spritkosten: Autos mit Verbrennungsmotor werden immer häufiger zum Risikofaktor für die Wirtschaftlichkeit von Unternehmen.

Dabei liegen die Alternativen klar auf der Hand: Elektrofahrzeuge sind effizienter, leiser und häufig günstiger, da weniger Verschleiß und somit niedrigere Wartungskosten entstehen. Ganz nebenbei sind sie beinahe emissionsfrei und haben eine bessere Ökobilanz als herkömmliche Verbrenner.

Ob für Handwerksbetriebe, Liefer- und Pflegedienste, Dienstleister, kleine, mittlere oder große Unternehmen – die Einsatzmöglichkeiten von E-Autos sind vielfältig. Daher ist es nicht verwunderlich, dass sich viele Unternehmer für diese moderne Mobilitätsform in ihrem Fuhrpark interessieren.

Doch was gilt es, bei der Umstellung zu beachten? Wie sieht die passende Infrastruktur aus, und welche Systeme gibt es aktuell auf dem Markt? Mit all diesen Fragen haben sich die Referenten in unserem jüngsten MoneyTalk - „E-Mobilität: Fuhrparkmanagement für Unternehmen“ beschäftigt. Die Mobilitäts-Experten Stefan Ehinger (Geschäftsführer Elektro Ehinger GmbH), Helmut Schüle (Geschäftsführer Autohaus Klein GmbH & Co. KG) und Jerome Meininger (Vertriebsmanager Energiedienstleistungen, Mainova AG) gaben wichtige Tipps zum Umstieg auf die E-Flotte und zeigten auf, wie ein moderner Fuhrpark der Zukunft aussieht.

Der MoneyTalk – „E-Mobilität: Fuhrparkmanagement für Unternehmen“ ist als Aufzeichnung in voller Länge in unserer Mediathek kostenfrei für Sie verfügbar.

FVB MoneyTalk: Flottenmanagement für Firmenkunden

Jetzt lesen: